Zielgebietsinformationen

Hier finden Sie Reiseinformationen für die von LMX angebotenen Reiseziele. Sollte das von Ihnen gebuchte Reiseziel hier nicht erfasst sein, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungsabteilung oder an Ihr Reisebüro. Alle Angaben sind ohne Gewähr und vorbehaltlich kurz-fristiger Änderungen. Wählen Sie ein Land aus und Sie erhalten Informationen über Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger, Gesundheit, Flugzeit, Zeitverschiebung, Währung, Sprache und Klima.

Urlaub mit LMX

  • mehr als 14 Jahre Erfahrung
  • Flughafenservice & Tickethinterlegung
  • Ansprechpartner vor Ort, auch im Urlaub
  • sicher Reisen mit Sicherungsschein
  • kostenfreie Stornierung am Buchungstag,
    bis 18:00 Uhr

Kuba

Kuba

Die größte Antilleninsel ist der Inbegriff karibischer Lebensfreude. Es erwarten Sie endlose, weiße Strände, Kolonialstädte wie Havanna und ein Meer an Oldtimern in allen Farben. Überzeugen Sie sich von der Herzlichkeit der Inselbewohner bei einem Besuch der Heimat des Mojito!

Die beste Reisezeit ist von November bis April. Hier liegen die Temperaturen bei durchschnittlich 25°C. In den Sommermonaten gibt es gelegentlich kurze Regenfälle.Die Südküste um Santiago de Cuba weist weniger Regentage auf, während im Norden bei Varadero eine Sonnenstunde mehr am Tag zu erwarten ist.


Kuba - Aktuelle Reiseinformationen

Anbei finden Sie wichtige Reiseinformationen für Kuba. Stand 06/2015.

Einreisebestimmungen für Deutsche Staatsbürger:

Eine Einreise nach Kuba zu touristischen Zwecken mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen ist nur mit Visum in Form einer sogenannten "Touristenkarte" möglich, die zusammen mit dem Reisepass zur Einreise dient. Touristenkarten müssen vor Einreise erworben werden. Bei der Ausreise aus Kuba ist eine Gebühr von 25 CUC fällig, die bar am Flughafen zu entrichten ist.

Reisepass: Ja

Vorläufiger Reisepass: Ja

Personalausweis: Nein

Vorläufiger Personalausweis: Nein

Kinderreisepass: Ja

Noch gültiger Kinderausweis nach altem Muster: Grundsätzlich ja, sofern er ein Lichtbild enthält; das Auswärtige Amt empfiehlt jedoch die Reise mit einem Kinder- oder Reisepass

Anmerkungen:
Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.
Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Die immer aktuell gültigen Einreisebestimmungen finden Sie auf der Webseite des Auswärtigen Amts.

Gesundheit:
Jeder Kubareisende ist seit 1. Mai 2010 verpflichtet, bei der Einreise einen für Kuba gültigen Krankenversicherungsschutz für die vorgesehene Aufenthaltsdauer nachzuweisen.

Das Auswärtige Amt empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes, für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen. Dazu gehören auch für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Polio (Kinderlähmung) und Pertussis (Keuchhusten), ggf. auch gegen Mumps, Masern Röteln (MMR), Pneumokokken und Influenza. Als Reiseimpfungen werden Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B und Tollwut sowie Cholera empfohlen.

Flugzeit:
Ca. 10 Stunden.

Ortszeit:
MEZ – 6 Stunden. Seit 2004 stellt Kuba die Uhren nicht mehr auf Winterzeit, daher nur -5 Stunden während der europäischen Winterzeit.

Währung:
1 Peso Convertible = 100 Centavos.Seit 2004 akzeptiert Kuba keine US-Dollar mehr als Zahlungsmittel. Sie können jedoch problemlos Euro tauschen. Beim Umtausch von US-Dollar in Peso Convertible wird eine Gebühr erhoben.

Sprache:
Die Landessprache ist Spanisch. In den Touristenregionen wird jedoch auch Deutsch oder Englisch gesprochen.

Klima:
Das ganze Jahr über heißes und subtropisches Klima. Regenzeit von Mai bis Oktober sowie August bis November Wirbelsturmgefahr.